13:31 25 Oktober 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    239814
    Abonnieren

    Ein Häftling ist bei einem Polizeieinsatz in der JVA Münster ums Leben gekommen, nachdem er vorher eine Geisel genommen hatte. Das teilte die Polizei am Freitagmorgen über Twitter mit.

    Ein Häftling ist bei einem Polizeieinsatz in der JVA Münster von Beamten erschossen worden, nachdem er vorher eine Bedienstete als Geisel genommen hatte. Das bestätigte eine Sprecherin des Justizministeriums der Deutschen Presse-Agentur.

    ​​Befreite Geisel ist 29 Jahre alte Auszubildende

    Die Bedienstete, die in der JVA Münster von einem Häftling als Geisel genommen wurde, ist eine 29 Jahre alte Auszubildende. Die Frau sei körperlich „nahezu unverletzt”, sagte ein Sprecher des Justizministeriums am Freitag. Man kümmere sich nun intensiv um die Frau. Gleichzeitig drückte der Sprecher des Justizministeriums sein Beileid für den 40 Jahre alten Häftling aus, der bei der Geiselnahme von der Polizei erschossen wurde: „Wir sind in Gedanken bei den Angehörigen.”

    Der Deutsche habe eine viermonatige Haftstrafe wegen Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte abgesessen und wäre am 10. November entlassen worden. Umso unverständlicher sei die Geiselnahme, sagte der Sprecher des Ministeriums. Laut „BILD.de” hatte der Mann die 29-Jährige mit einer Rasierklinge bedroht und einen Hubschrauber gefordert.

    Die Justizvollzugsanstalt (JVA) liegt mitten in der Stadt. Wegen des großen Polizeiaufgebotes ist der Straßenverkehr im Umfeld gestört. Die Gartenstraße ist aktuell gesperrt. Die Polizei bittet den Bereich zu umfahren.

    ai/dpa

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    „Das ist wirklich fatal“ – Worauf Manuela Schwesig bei den Grünen aufmerksam macht
    „Krieg der Sterne aus Ramstein“ – Kritik am neuen Nato Space Center
    Auf welche Waffe die Nato im Konflikt gegen Russland setzen soll – US-Denkfabrik
    Lieber Leib und Leben von Deutschen bedrohen? Polizeigewerkschafter Wendt redet Klartext zu Dresden
    Tags:
    Geiselnahme, JVA, Münster, Deutschland