19:23 27 November 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    2791
    Abonnieren

    In der ukrainischen Stadt Krywyj Rih hat ein Unbekannter Passanten mit einem Messer angegriffen. Zwei Menschen kamen dabei ums Leben und acht weitere wurden verletzt – darunter ein achtjähriges Kind.

    „Zufällige Passanten sind dem Täter zum Opfer gefallen, denen er zahlreiche Messerstiche zugefügt hat. Als Folge sind zwei Menschen vor Ort gestorben, acht weitere wurden in ein Krankenhaus gebracht“, heißt es auf der Webseite der örtlichen Polizei.

    Der Angreifer sei bereits festgenommen und in ein Polizeirevier gebracht worden. „Das ist ein Einheimischer, Jahrgang 1983“, hieß es weiter. Ein Strafverfahren sei wegen vorsätzlicher Tötung eingeleitet worden.

    ta/gs

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Streit um Bundeswehreinsatz gegen türkisches Schiff: EU-Geheimdokument bringt neue Details ans Licht
    Corona-Pandemie in Deutschland: Passau verhängt Ausgangssperre
    Rohrlegeschiff „Akademik Cherskiy“ verlässt Mukran – nun auf dem Weg nach Kaliningrad
    Norwegen begeistert von Russlands ökologischem „Weihnachtsgeschenk“
    Tags:
    Tote, Messerangriff, Ukraine