02:24 20 Februar 2020
SNA Radio
    Panorama
    • Ascheausstoß bei einer Vulkaneruption
      Letztes Update: 16:39 12.01.2020
      16:39 12.01.2020

      Vulkan Taal auf den Philippinen ausgebrochen – Tausende Menschen evakuiert

      Der Vulkan Taal auf den Philippinen spuckt seit Sonntag Rauch und Asche. Die Rauchsäule ragt nach Behördenangaben bis zu einem Kilometer in die Luft. Rund 6000 Menschen, darunter auch Dutzende Touristen, mussten die Umgebung verlassen. Betroffen ist auch der Flugverkehr auf dem Internationalen Flughafen der Hauptstadt Manila.

    • Blindgänger, der in Deutschland gefunden war (Archiv)
      Letztes Update: 13:53 12.01.2020
      13:53 12.01.2020

      Dortmund: Zwei Fliegerbomben entschärft – 14.000 Menschen können in ihre Häuser zurückkehren

      In zwei von vier Fällen hat sich in Dortmund der Verdacht auf Fliegerbomben aus dem Zweiten Weltkrieg bestätigt. Wie die Stadt auf Twitter mitteilte, wurden die Sprengkörper noch am Sonntag entschärft. Für diesen Zweck wurde am Morgen eine aufwendige Evakuierung in einem dicht besiedelten Wohngebiet ausgeführt.

    • Nordfrankreich
      Letztes Update: 13:12 12.01.2020
      13:12 12.01.2020

      Frankreich: Kajak-Tour endet tödlich für drei Touristen

      In Nordfrankreich sind Medienberichten zufolge drei Kajak-Fahrer ums Leben gekommen. Wie der Radiosender „France Bleu“ berichtete, seien die Leichen von zwei Männern und einer Frau am Sonntag bei der Stadt Le Crotoy in der Somme-Bucht gefunden worden. Ein 15-Jähriger sei zudem mit Unterkühlung in ein Krankenhaus gebracht worden, hieß es.

    • Eine Katze
      Letztes Update: 09:50 12.01.2020
      09:50 12.01.2020

      CES 2020: Unternehmen aus China zeigt Roboter-Katze – Video

      Auf der International Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas hat das chinesische Startup Elephant Robotics ein neues Produkt präsentiert – die Roboter-Katze MarsCat, die auf Berührungen und Stimmen reagieren und sogar mit einem Spielzeug spielen kann. Darüber schrieb das Technologieblog „TechCrunch“ am Freitag.

    • Wirbelsturm (Symbolbild)
      Letztes Update: 08:25 12.01.2020
      08:25 12.01.2020

      USA: Unwetter in Südstaaten fordert mindestens elf Todesopfer – Fotos, Video

      Bei schweren Gewittern und teilweise Wirbelstürmen, die derzeit über die Südstaaten der USA ziehen, sind mindestens elf Menschen ums Leben gekommen, berichtete die Zeitung „The Washington Post“ am Samstag. Auch auf Twitter veröffentlichen Nutzer Videos und Bilder der vom Unwetter angerichteten Zerstörungen.

    • US-Soldaten in Afghanistan (Archiv)
      Letztes Update: 21:24 11.01.2020
      21:24 11.01.2020

      Zwei US-Soldaten bei Bombenexplosion in Afghanistan getötet

      Bei der Explosion einer Autobombe im Süden Afghanistans sind am Samstag zwei US-Soldaten ums Leben gekommen und zwei weitere verletzt worden. Das teilte die Nachrichtenagentur Khaama unter Berufung auf die Nato-Mission „Resolute Support” mit.

    • Vulkan (Symbolbild)
      Letztes Update: 18:46 11.01.2020
      18:46 11.01.2020

      Warnstufe 3 von 5: Vulkanausbruch im Südwesten Japans

      Auf der Insel Kutinorabudzima im Südwesten Japans hat es einen Vulkanausbruch gegeben, berichtet der lokale Hauptwetterdienst.

    • Daten eines Seismographs während eines Erdbebens (Archivbild)
      Letztes Update: 18:18 11.01.2020
      18:18 11.01.2020

      Erdbeben der Stärke 4,7 bei Istanbul

      Unweit der türkischen Millionenmetropole Istanbul hat sich am Samstag ein Erdbeben der Stärke 4,7 ereignet. Das Epizentrum lag nach Angaben der staatlichen Notfallbehörde in der Nähe von Silivri.

    • Ein Ruptly-Videokorrespondent (Symbolbild)
      Letztes Update: 16:33 11.01.2020
      16:33 11.01.2020

      Stringer-Journalist der russischen Videoagentur Ruptly im Irak ermordet

      Im Irak ist ein Stringer-Journalist, der für die russische Video-Nachrichtenagentur Ruptly tätig war, ermordet worden. Das teilte am Samstag Sputnik- und RT-Chefin Margarita Simonjan mit.

    • Flüchtlingsboot im Mittelmeer
      Letztes Update: 15:54 11.01.2020
      15:54 11.01.2020

      Flüchtlingsboot sinkt in Westgriechenland - zwölf Tote

      Ein Boot mit illegalen Migranten an Bord ist am Samstagmorgen nahe der westgriechischen Inselgruppe Paxos im Ionischen Meer gesunken, wie die Küstenwache Griechenlands mitteilte.

    • Die Feuerwehr in Kroatien
      Letztes Update: 14:36 11.01.2020
      14:36 11.01.2020

      Kroatien: Brand in Altenheim fordert sechs Tote

      Bei einem Brand in einem kroatischen Altenheim nahe Zagreb sind am Samstagmorgen sechs Menschen gestorben. Die örtliche Polizei und Feuerwehr bestätigten das. Die Ursache bleibt bislang unbekannt.

    • Ein Roboterauto von Yandex
      Letztes Update: 13:26 11.01.2020
      13:26 11.01.2020

      „Weiter als die Konkurrenz“: Die „Welt“ lobt Roboterauto des russischen Tech-Giganten Yandex

      Der „Welt“-Korrespondent Stefan Beutelsbacher hat als Passagier eines Roboterautos des russischen Unternehmens Yandex während der Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas einen Trip durch die Stadt gemacht. Yandex sei unter den vielen Teilnehmern das einzige gewesen, das sich getraut habe, den Fahrersitz unbesetzt zu lassen.

    • Sørvágsvatn-See auf den Färöer-Inseln
      Letztes Update: 11:06 11.01.2020
      11:06 11.01.2020

      Wenn Wasser nach oben „fließt”: Beeindruckender Wasserwirbel vor Küste der Färöer – Video

      Im Netz ist ein Video von einem ungewöhnlichen Wasserwirbel auf den Färöer-Inseln aufgetaucht. Der auf Twitter gepostete Film zeigt, wie sich Wassertropfen zu einem dünnen Wirbelstrom sammeln, der sich eine Felswand hinauf schlängelt.

    • Facebook-Chef Mark Zuckerberg
      Letztes Update: 09:45 11.01.2020
      09:45 11.01.2020

      Diese Dinge werden im nächsten Jahrzehnt wichtig: Facebook-Chef stellt Prognose auf

      Mark Zuckerberg, der Chef des US-amerikanischen Konzerns Facebook, hat einen Blick in die Zukunft geworfen und eine Prognose aufgestellt, welche Herausforderungen die Welt im nächsten Jahrzehnt erwarten werden. Zuckerberg hat am Freitag seine Vorstellungen im eigenen Facebook-Account geteilt.

    • Bergungsarbeiten am Ort des Absturzes des ukrainischen Flugzeuges Boeing 737-800 nicht weit von Flughafen Teheran-Imam Chomeini
      Letztes Update: 08:17 11.01.2020
      08:17 11.01.2020

      Nach Boeing-Fehlabschuss: Rohani fordert Beseitigung von Schwachstellen bei Luftabwehr

      Der Passagierjet der ukrainischen Fluggesellschaft MAU (Ukraine International Airlines) ist nach Geständnis des Generalstabes der iranischen Streitkräfte durch „menschliches Versagen“ abgeschossen worden. In dem Zusammenhang hat der iranische Präsident Hassan Rohani Entschädigungsmaßnahmen angeordnet.

    • Injektion (Symbolbild)
      Letztes Update: 07:57 11.01.2020
      07:57 11.01.2020

      China: Erster Todesfall nach Ausbruch seltsamer Lungenerkrankung – Medien

      Erstmals ist in der zentralchinesischen Stadt Wuhan ein Patient an der rätselhaften, durch eine neue Art von Coronavirus ausgelösten Lungenkrankheit gestorben, sieben weitere Patienten sind in einem kritischen Zustand. Dies berichtet der staatliche Sender CCTV unter Verweis auf eine Mitteilung der Gesundheitskommission von Wuhan am Samstag mit.

      Coronavirus auf dem Vormarsch: Chronologie der Ausbreitung
    • Polizeiabsperrung vor dem Grünen Gewölbe in Dresden am 25. November 2019
      Letztes Update: 21:30 10.01.2020
      21:30 10.01.2020

      Neues vom Dresdner Juwelenraub – Dubioses Kaufangebot aus dem Darknet über israelische Firma

      Von

      Die israelische Sicherheitsfirma CGI behauptet, ihr seien im sogenannten Darknet zwei der wichtigsten geraubten Schmuckstücke aus dem Dresdner Grünen Gewölbe angeboten worden. CGI will im Auftrag der beraubten Staatlichen Kunstsammlungen handeln. Das weist der Dresdner Museumsverbund zurück.

      Raubzug im Grünen Gewölbe
    • Gefängnis (Symbolbild)
      Letztes Update: 18:53 10.01.2020
      18:53 10.01.2020

      Weil Frankfurter Gericht Brief zu spät verschickte: Islamist kommt vorzeitig frei

      Der Islamist Bilal G., der 2018 zu dreieinhalb Jahren Haft verurteilt worden war, ist offenbar wieder auf freiem Fuß. Grund – ein formaler Fehler des zuständigen Landesgerichts.

    • Notärzte am Ort der tödlichen Schießerei in einer mexikanischen Schule am 10. Januar 2020
      Letztes Update: 16:29 10.01.2020
      16:29 10.01.2020

      In einer Schule in Torreón in Mexiko – zwei Menschen erschossen

      In einer Schule in Torreón in Mexiko soll sich ein Amoklauf ereignet haben, bei dem zwei Menschen erschossen worden sein sollen. Unter anderem soll es vier Verletzte geben. Bei dem Schützen handelt es sich um einen Schüler, der vermutlich acht bis zwölf Jahre alt sein soll.

    • Flugazeugabsturz in Kasachstan
      Letztes Update: 15:57 10.01.2020
      15:57 10.01.2020

      Nach Flugzeugkatastrophe in Kasachstan: Hauptversion von Absturzursache bekannt gegeben

      Kasachstans stellvertretende Premierminister, Roman Skljar, hat am Freitag die vorläufigen Ergebnisse der Untersuchung der Regierungskommission bekannt gegeben, die zu den Ursachen des Absturzes des Flugzeuges Fokker 100 vom Ende Dezember 2019 ermittelt hatte.