• Kampfjets auf dem Deck des Flugzeugträgers USS Enterprise (Archivbild)
    Letztes Update: 17:48 17.09.2019
    17:48 17.09.2019

    US-Navy bestätigt Echtheit von UFO-Videos: „Nie für Veröffentlichung freigegeben“

    Ein Sprecher der US-Navy hat zum ersten Mal die Authentizität dreier seit längerem im Netz kursierender „UFO“-Videos bestätigt, schreibt das Magazin Popular Mechanics. Die Videos zeigen Begegnungen der US-Navy mit unbekannten Flugobjekten.

  • Explosion in afghanischer Hauptstadt Kabul
    Letztes Update: 15:41 17.09.2019
    15:41 17.09.2019

    22 Tote bei Explosion in afghanischer Hauptstadt Kabul

    Bei einem zweiten schweren Anschlag in Afghanistan innerhalb weniger Stunden sind mindestens 22 Menschen getötet worden, darunter sechs Soldaten. Weitere mindestens 38 Zivilisten sind bei dem Selbstmordattentat in der Hauptstadt Kabul verletzt worden, teilte das Innenministerium am Dienstag mit.

  • Strand in Palma de Mallorca (Archivbild)
    Letztes Update: 15:27 17.09.2019
    15:27 17.09.2019

    Alarm auf Mallorca: Forscher warnen vor hirnfressendem Wurm

    Wissenschaftler haben auf der beliebten spanischen Ferieninsel Mallorca einen potenziell gefährlichen Parasiten gefunden, wie die örtliche „Mallorca-Zeitung” berichtet. Konkret handelt es sich um den sogenannten Ratten-Lungenwurm, der sich ins menschliche Gehirn fressen kann.

  • Internetnutzer in Ecuador (Symbolbild)
    Letztes Update: 14:54 17.09.2019
    14:54 17.09.2019

    Gefährliche Sicherheitslücke in Ecuador: Eine Bevölkerung entblößt in einer Datenbank?

    Am Montag schrieb das Fachportal „ZDnet“ über das größte Datenleck persönlicher Informationen, das Südamerika je gesehen hat. Israelische Sicherheitsforscher haben eine enorme Datenbank entdeckt, in der sich 20,8 Millionen Datensätze befinden sollen. Die möglichen Folgen eines solchen Datenlecks könnten ein verheerendes Ausmaß annehmen.

  • Eine MRT-Untersuchung
    Letztes Update: 14:22 17.09.2019
    14:22 17.09.2019

    Millionen Patientendaten kursieren ungeschützt im Netz – Auch Deutsche betroffen

    Sensible medizinische Daten von Millionen Patienten weltweit liegen auf offen zugänglichen Servern, wie gemeinsame Recherchen des Bayerischen Rundfunks und der US-Investigativplattform ProPublica ergeben haben. Auch Patienten in Deutschland sollen vom Datenleck betroffen sein.

  • Eine Militärpatrouille in Mailand (Archivbild)
    Letztes Update: 13:36 17.09.2019
    13:36 17.09.2019

    „Allahu Akbar“ geschrien: Mann attackiert Militär mit Schere am Bahnhof in Mailand – Medien

    Am Zentralbahnhof der italienischen Stadt Mailand hat ein Unbekannter einen Militär mit einer Schere attackiert, wie lokale Medien am Dienstag berichten.

  • Deutsche Bank-Chef Christian Sewing (Archivfoto)
    Letztes Update: 12:16 17.09.2019
    12:16 17.09.2019

    Kurzzeit-Geldnot: Deutsche Bank-Chef leiht sich Geld bei seinem Fahrer

    Ein Finanz-Topmanager in (Kurzzeit)-Geldnot: Auf die Frage, wie viel Bargeld er gerade dabei habe, sagte Deutsche Bank-Chef Christian Sewing am Montagabend bei einem Talk in Düsseldorf: „Ich hab mir vorhin sogar was von meinem Fahrer geliehen, weil ich dachte, ich hätte nichts dabei.“

  • Elon Musk (Archivbild)
    Letztes Update: 10:54 17.09.2019
    10:54 17.09.2019

    „Pädo-Typ” war keine Beleidigung – Musk wehrt sich im Streit mit Höhlentaucher

    Der Tesla- und SpaceX-Gründer Elon Musk hat vor einem Jahr einen britischen Rettungstaucher als Pädophilen und Kindervergewaltiger beschimpft und ist anschließend wegen Verleumdung angeklagt worden. Nun will er sich erklären.

  • Feuer (Symbolbild)
    Letztes Update: 10:45 17.09.2019
    10:45 17.09.2019

    Italien: Explosion und Brand in Erdölraffinerie von Energiekonzern Eni – Fotos

    Im Norden Italiens ist es am Dienstagmorgen zu einer Explosion und einem Brand in der Erdölraffinerie des italienischen Energiekonzerns Eni gekommen.

  • Rollstuhl (Symbolbild)
    Letztes Update: 09:56 17.09.2019
    09:56 17.09.2019

    Chemnitz: Rollstuhlfahrer aus Libyen attackiert

    Ein Rollstuhlfahrer aus Libyen ist in Chemnitz von einem mutmaßlichen Rechtsradikalen geschlagen und rassistisch beleidigt worden. Der mutmaßliche Täter wurde gestellt: Er ist der Polizei wegen rechtsmotivierten Straftaten bekannt.

  • Ein ICE-Zug (Archivbild)
    Letztes Update: 08:17 17.09.2019
    08:17 17.09.2019

    ICE-Panne: 250 Passagiere müssen unterwegs aussteigen – Auch Scheuer betroffen

    Rund 250 ICE-Reisende haben wegen eines technischen Problems am Montagabend auf offener Strecke den Zug wechseln müssen. Der ICE war auf dem Weg von Berlin nach Köln in der Nähe des Hauptbahnhofs in Hannover-Leinhausen liegen geblieben, wie ein Sprecher der Bahn am frühen Dienstagmorgen sagte.

  • Bahnsteig (Symbolbild)
    Letztes Update: 07:45 17.09.2019
    07:45 17.09.2019

    Mutmaßlicher Bahnsteig-Mörder von Voerde womöglich „nicht voll schuldfähig“

    Nach dem Todesstoß am Bahnhof der niederrheinischen Stadt Voerde könnte der mutmaßliche Täter laut der Staatsanwaltschaft wegen psychischer Probleme nicht schuldfähig sein.

  • Angler zieht „Dinosaurier-ähnliche“ Kreatur aus dem Meer
    Letztes Update: 22:15 16.09.2019
    22:15 16.09.2019

    Norwegen: Angler zieht „Dinosaurier-ähnliche“ Kreatur aus dem Meer und isst sie – Video

    Der 19-jährige Oscar Lundahl hat vor Norwegens Küste ein besonders skurriles Exemplar aus dem Wasser gezogen. Der Fisch mit riesigen Augen erinnert eher an einen Dinosaurier. Darüber schreibt der TV-Sender FOX 29 News.

  • Ein Surfer (Symbolbild)
    Letztes Update: 19:56 16.09.2019
    19:56 16.09.2019

    Australien: Hai pirscht sich an ahnungslosen Surfer heran: Hilfe kommt von Drohne – Video

    Ein Surfer hat am Sonntag an einem Strand von Wollongong in Australien großes Glück gehabt. Er war mit seinem Brett unterwegs, als sich ihm ein Hai näherte. Das sah auch der Drohnen-Besitzer Christopher Joye, der sein Fluggerät gerade in diesem Moment über den Strand fliegen ließ. Darüber schreibt das Portal news.mail.ru.

  • Besatzung eines sowjetischen U-Boots im Dienst (Archivbild)
    Letztes Update: 19:26 16.09.2019
    19:26 16.09.2019

    U-Boot-Jagd mit Haftmagnet: Wie die Nato die „Roten“ bekämpfen wollte

    Nato-Admiräle mussten im Kalten Krieg fürchten, gegen die U-Boote der Sowjets konventionell nicht ankommen zu können, schreibt das amerikanische Fachportal „The National Interest“. Die UdSSR hatte demnach zu viele U-Boote. Den Nato-Strategen war daher jede noch so skurrile Abwehrtechnik recht.

  • Riesenkrabbenspinne (Symbolbild)
    Letztes Update: 19:16 16.09.2019
    19:16 16.09.2019

    Ungebetene Gäste: Britische Haushalte erleben Spinnen-Invasion – Fotos und Video

    In manchen Teilen Großbritanniens erleben Einwohner eine wahre Spinnen-Invasion, so dass viele Menschen nach einem Spinnenbiss einen Arzt aufsuchen mussten. Dies berichtet die Zeitung „Daily Mail“.

  • Flughafen Hambrug (Archivbild)
    Letztes Update: 15:57 16.09.2019
    15:57 16.09.2019

    Mehr Flugsicherheit dank Greifvögeln: Airport Hamburg setzt auf Falkner

    Um Zusammenstöße von Fliegern und Vögeln zu vermeiden, setzt der Hamburger Flughafen auf die Arbeit eines Falkners. Die für diese Aufgabe speziell konditionierten Falken und Wüstenbussarde fliegen mindestens zweimal pro Woche über die Grünflächen am Rande der Start- und Landebahnen, um Krähen, Möwen und Tauben zu verscheuchen.

  • Friede Springer, Witwe des Verlegers Axel Springer (Archivbild)
    Letztes Update: 15:07 16.09.2019
    15:07 16.09.2019

    Wenn das gedruckte Wort Gold wert ist – so reich sind Deutschlands Medienmenschen

    Von

    Ist man Eigentümer eines großen Verlagshauses oder glücklicher Erbe eines solchen, hat man in Deutschland gute Chancen, sich im elitären Kreis der Superreichen wiederzufinden. Wie reich die Mediengrößen sind, zeigt eine Auswertung des Magazins „Bilanz“. Wer seine Brötchen als Journalist verdient, braucht aber nicht vom großen Geld zu träumen.

  • Orcas im Ozean (Archivbild)
    Letztes Update: 14:34 16.09.2019
    14:34 16.09.2019

    Norwegen: Kajakfahrer erlebt extrem nahe Schwertwal-Begegnung – Video

    In den Fjorden von Nordnorwegen ist ein massiver männlicher Orca (Schwertwal) direkt vor einem Kajakfahrer aufgetaucht. Ein Video davon ist auf YouTube veröffentlicht worden.

  • Der deutsche Pop-Sänger Herbert Grönemeyer (Archivbild)
    Letztes Update: 14:29 16.09.2019
    14:29 16.09.2019

    „Wie ein Redner vor 1945“: Herbert Grönemeyer sorgt für heftige Kontroversen im Netz

    Von

    Herbert Grönemeyer wettert bei einem Konzert gegen Rechts. Im Internet erntet der deutsche Künstler Zuspruch, aber auch Spott und Kritik. Im Netz-Streit fällt der Name des Reichspropagandaministers Goebbels. Außenminister Maas verteidigt den Künstler.