18:00 19 September 2020
SNA Radio
    Podcasts
    Zum Kurzlink
    2240
    Abonnieren

    Thüringen macht auf, die Corona-Maßnahmen sollen weitgehend zurückgefahren werden. Der Herr der Herrlichkeit, Bodo Ramelow, zieht dabei den Zorn der Kanzlerin auf sich. Sanftmütig gibt sich Frau Merkel auch nicht gegenüber Michael Kretschmer, der Sachsen ebenfalls öffnen will. Gelobet seien die Grundrechte! Oder etwa doch nicht?

    SNA Radio-Moderator Benjamin Gollme und Sputnik-Politikchef Marcel Joppa sehen Licht am Ende des Tunnels: Nach Thüringen könnten auch andere Bundesländer weitere Lockerungen der Corona-Maßnahmen beschließen. Doch bis es soweit ist, werden auch weiterhin Demonstranten in Deutschlands Städten auf die Straße gehen. Der Streit zwischen Polizei und Corona-Kritikern spitzt sich dabei weiter zu – oder lassen uns die Medien das nur glauben? Basta Berlin, der alternativlose Podcast: Ihr medialer Selbstbedienungsladen, durchgehend geöffnet.  

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    „Russland wird Atomwaffen nur anwenden, falls ...“ – Politikmagazin über aktuelle Nuklear-Strategien
    „Machen uns sehr angreifbar“: CSU-Urgestein und Rechtsanwalt Gauweiler zum Fall Nawalny – Exklusiv
    „Wusste nicht, wie man spricht“ – Nawalny schildert seinen Genesungsprozess
    Tags:
    Lockerung, Einschränkungen, Coronavirus