16:46 19 September 2020
SNA Radio
    Podcasts
    Zum Kurzlink
    1216
    Abonnieren

    Milliardenschwer und mächtig – Das ist die „Bild“ schon lange nicht mehr. Doch das könnte sich ändern: In der Chefetage des Axel-Springer-Konzerns hat nun ein US-Unternehmen das Sagen - mit einer klaren Agenda. Der private Investor KKR mit Kontakten zur CIA hat bereits diverse TV-Sender und sogar Günther Jauch einverleibt. Was kommt als nächstes?

    SNA Radio-Moderator Benjamin Gollme und Sputnik-Politikchef Marcel Joppa begeben sich heute auf Spurensuche: Wer ist der große US-Investor KKR und welchen Einfluss hat er bereits in Deutschland? Anteile an diversen Medienunternehmen gehören ihm bereits und sogar – wie praktisch – das deutsche Institut GfK, das für die Ermittlung der Einschaltquoten zuständig ist. Geht es hier nur um Geld? Oder Macht? Oder gar Politik? Es ist ein Wirtschaftskrimi ohne Happy End. Drehbuch: Onkel Sam. In den Hauptrollen: Julian Reichelt und Friede Springer. Unzensiert uraufgeführt von Basta Berlin – dem alternativlosen Podcast. Vorhang auf…

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    „Russland wird Atomwaffen nur anwenden, falls ...“ – Politikmagazin über aktuelle Nuklear-Strategien
    „Machen uns sehr angreifbar“: CSU-Urgestein und Rechtsanwalt Gauweiler zum Fall Nawalny – Exklusiv
    Fall Nawalny: Deutsche Eliten und „Ausdruck eines Niedergangs“ – Experte Fischer knallhart
    Tags:
    Verschwörer, Julian Reichelt, Coronavirus