15:54 29 Oktober 2020
SNA Radio
    Podcasts
    Zum Kurzlink
    9553
    Abonnieren

    Von den einen verehrt, von den anderen verteufelt: Der Charité-Virologe Christian Drosten. Auch wird immer wieder die Frage gestellt: Wo ist eigentlich die Doktorarbeit des Forschers? Wir haben uns auf Spurensuche begeben. Und auch das exklusive Hintergrundgespräch mit einem Geschäftspartner des "Corona-Test-Königs" bringt erhellende Informationen.

    SNA Radio-Moderator Benjamin Gollme und Sputnik-Politikchef Marcel Joppa haben sich den Lebenslauf von Deutschlands bekanntesten Virologen näher angeschaut. Studiert hat Christian Drosten in Frankfurt am Main, doch schon bei der Promotion gehen manche Daten auseinander. Auch die Suche nach der Doktorarbeit des Test-Entwicklers gestaltet sich schwierig. Interessante Einblicke lieferte dagegen der aufschlussreiche Besuch des Berliner Labors „TIB Molbiol“, das auch durch Drosten Millionen verdient. „Basta Berlin“ – Ihr alternativloser Podcast blickt hinter die Kulissen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Messerattacke in Kirche von Nizza: Drei Todesopfer bestätigt
    Corona-Politik: „Verstößt gegen alles, was ich über Deutschland gelernt habe“ - Brönners Brandrede
    Russlands Verteidigungsministerium zeigt Start neuer Abfangrakete – Video
    Tags:
    Doktorarbeit, Christian Drosten