11:21 19 Oktober 2017
SNA Radio
    Politik

    Ministerium: Prognose für BIP Russland 2005 auf 5,8 Prozent gesenkt

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 2 0 0
    KRASNODAR, 27. Mai (RIA Nowosti). Das Ministerium für Wirtschaftsentwicklung und Handel hat seine Prognose für das Bruttoinlandsprodukt (BIP) Russlands 2005 von 6,5 auf 5,8 Prozent herabgesetzt. Die Jahresteuerungsrate bleibe bei der früher geplanten Planke von zehn Prozent, sagte Wirtschaftsminister German Gref am Freitag in Krasnodar im Süden Russlands.

    Noch am Freitag abend will das Ministerium für Wirtschaftsentwicklung und Handel Russlands die präzisierte Prognose der sozialen und wirtschaftlichen Entwicklung des Landes in diesem Jahr und für die mittelfristige Perspektive dem Kabinett vorlegen, teilte Gref mit.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren