Radio
    Politik

    Putin auf Arbeitsreise nach Kalmykien

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 4 0 0

    ELISTA, 17. Juni (RIA Nowosti). Russlands Präsident Wladimir Putin ist im Zuge einer Arbeitsreise nach Kalmykien (Republik in Südrussland) gekommen. In Elista wird Putin eine Sitzung des Präsidiums des Staatsrates zum Thema „Über aktuelle Probleme der Entwicklung der Landwirtschaft der Russischen Föderation" durchführen.

    Geplant ist außerdem, dass der Präsident eine Viehhaltungs-Ausstellung besuchen, sich mit den Leitern des Agrar-Industrie-Komplexes Russlands treffen und ein Gespräch mit dem Leiter Kalmykiens, Kirsan Iljumschinow, haben wird.

    Vermutlich wird Wladimir Putin auch an der Gedenkstätte für die Helden des Bürger- und des Großen Vaterländischen Krieges einen Kranz niederlegen, eine Fabrik für primäre Wollbearbeitung besuchen und das buddhistische Tempelensemble Geden scheddub tschoj korling besichtigen.