13:34 17 Oktober 2017
SNA Radio
    Politik

    Russischer Rechnungshof und Höchstes Schiedsgericht von Iran unterzeichneten Memorandum über Zusammenarbeit

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 0 10
    TEHERAN, 04. Juli (RIA Nowosti). Sergej Stepaschin, Leiter des russischen Rechnungshofes, und Mohammed Reza Rahimi, Chef des Höchsten Schiedsgerichtes von Iran, haben ein Memorandum über die Zusammenarbeit unterzeichnet.

    Das Dokument behandelt das Schiedsgerichts- und Buchprüfungswesen und sieht Wege zur Verwirklichung der Vereinbarungen vom Montag vor. Diese betreffen den Austausch von Meinungen, Erfahrungen und Informationen über Probleme von beiderseitigem Interesse.

    Die Unterzeichnung fand nach Stepaschins Verhandlungen mit Rahimi statt, berichtete der RIA-Nowosti-Korrespondent.

    Stepaschin plant auch ein Treffen mit dem Präsidenten des Majlis (des iranischen Parlaments) Ghulam Ali Hoddad Adel. Auf dieser Verhandlung werden die Seiten mehrere internationale und regionale Probleme sowie den möglichen Ausbau der allseitigen Zusammenarbeit zwischen Russland und Iran erörtern.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren