10:47 24 September 2017
SNA Radio
    Politik

    Rechtsschutzorgane Dagestans haben vorläufige Informationen über mutmaßliche Terroristen

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 0 0 0
    MACHATSCHKALA, 05. Juli (RIA Nowosti). Im Zusammenhang mit dem Sprengstofffund vor einem Theater erklärte ein hochrangiger Vertreter der Verwaltung des Föderalen Sicherheitsdienstes für die Republik Dagestan (Russ. Abk.: UFSB), dass die Rechtsschutzorgane Dagestans vorläufige Informationen über mutmaßliche Terroristen haben.

    "Es gibt Hinweise zu Personen, die Sprengsätze legen. Es wird nach ihnen gesucht", sagte Alibek Mursajew, stellvertretender UFSB-Leiter.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren