03:17 21 Oktober 2017
SNA Radio
    Politik

    Russland erhält Goldenen Löwen bei Cannes Lions

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 512
    MOSKAU, 5. Juli (RIA Nowosti). Russland hat erstmals einen goldenen Löwen, die höchste Auszeichnung des Werbefestivals Cannes Lions, erhalten.

    Der goldene Löwe in der Kategorie Media-Löwen auf dem 52. Internationalen Werbefestival in Cannes wurde der russischen Agentur IQ Marketing für ihre Kampagne zugunsten der Kinder von Beslan "Wir zeichnen eine Stadt" zuerkannt. Eintausend Kinder hatten Schulen und den Hauptplatz der Stadt bunt bemalt, die im September vergangenen Jahres von einer grausamen Tragödie erschüttert worden war.

    Am 1. September 2004 hatten Terroristen in einer Beslaner Schule (Republik Nordossetien) am ersten Schultag des Jahres mehr als 1.200 Geiseln, darunter ein Großteil Kinder, genommen. Beim Erstürmen der Schule durch Spezialeinheiten kamen am 3. September 330 Geiseln, darunter 186 Kinder, ums Leben. 918 Geiseln wurden lebend gerettet.

    In den zurückliegenden zehn Jahren wuchs der russische Werbemarkt auf mehr als das 50-fache. Sein Volumen schätzte der Expertenrat der Vereinigung der russischen Kommunikationsagenturen 2004 auf 3,85 Milliarden Dollar. Im Vergleich zu 2003 stieg es somit um 33 Prozent.

    An dem jetzigen Werbefestival beteiligten sich mehr als 22.000 Werke aus 81 Staaten. Russland war mit 45 Werken verschiedener Genres vertreten.

    Russland nimmt seit 16 Jahren am Cannes Lions teil und erwarb bereits vier Bronze- und einen Silberlöwen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren