Radio
    Politik

    EILMELDUNG: Entschiedene Schritte zur Klärung der Terrorakte gegen Angehörige der inneren Truppen in Dagestan getan

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 0 01
    MACHATSCHAKALA, 06. Juli (RIA Nowosti). Im Innenministerium Russlands wird auf entschiedene Schritte zur Klärung von Terrorakten gegen Angehörige der inneren Truppen in Dagestan verwiesen.

    "Bei einer Operation in den heutigen Morgenstunden in Machatschkala wurden entschiedene Schritte zur Klärung der Terrorakte gegen Angehörige der inneren Truppen getan", teilte der stellvertretende Innenminister Russlands Generalleutnant Andrej Nowikow auf einer Pressekonferenz in der dagestanischen Hauptstadt Machatschkala mit.

    Er bemerkte ferner, dass die Handlungen der Rechtsschutzorgane der Republik einen "offensiven Charakter" annehmen. Am heutigen Tage seien an zehn Orten Sonderoperationen durchgeführt worden, ein Teil der Bande, die eine Reihe von Terrorakten verübt habe, sei vernichtet worden, informierte Nowikow.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren