Radio
    Politik

    EILMELDUNG: In Tschetschenien wurde der Banditenchef Duk-Wachi Gubaschew vernichtet

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 0 0 0
    GROSNY, 06. Juli (RIA Nowosti). In Tschetschenien wurde der Chef der Banditenformationen des Rayons Schatoi, Duk-Wachi Gubaschew mit Beinamen "Batja", vernichtet. Das verlautet aus dem provisorischen Pressezentrum des Innenministeriums Russlands in Nordkaukasien.

    Gubaschew wurde von den Sonderdiensten der föderalen Kräfte in Tschetschenien vernichtet.