21:18 22 Januar 2017
Radio
    Politik

    PACE-Referent zu Russlands Wirtschaft: "Fall Yukos" wird keinen Einfluss auf erfahrene Investoren haben

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 1 0 0

    MOSKAU, 7. Juli (RIA Nowosti). Der Referent der Parlamentarischen Versammlung des Europarates (PACE) für die Wirtschaftssituation in Russland, Kimmo Sasi, ist der Anischt, dass der "Fall Yukos" keine Auswirkung auf erfahrene Investoren haben wird.

    "Der 'Fall Yukos" schreckt nur unerfahrene Investoren ab, die erfahrenen bleiben", erklärte Sasi in einem RIA-Nowosti-Gespräch.

    "Der ‚Fall Yukos' hat ein starkes Echo im Westen ausgelöst, insbesondere dank den Medien", stellte er fest.

    "Dieser Fall ist nicht von zentraler Bedeutung und auch nicht repräsentativ", meinte er. "Er könnte eher eine psychologische Wirkung auf diejenigen haben, die erst beginnen, in Russland zu investieren", fügte er hinzu.

    Zugleich räumte Sasi ein, dass die Situation mit diesem russischen Ölunternehmen in seinem Bericht erwähnt wird, der in der abgeschlossenen Form im Juni nächsten Jahres in Straßburg vorgestellt werden soll.