Radio
    Politik

    EILMELDUNG - Verstärkte Sicherheitsmaßnahmen in der Moskauer U-Bahn

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 0 0 0

    MOSKAU, 7. Juli (RIA Nowosti). Im Zusammenhang mit einer Reihe von Terroranschlägen in der Londoner U-Bahn werden in der Moskauer U-Bahn die Sicherheitsmaßnahmen verstärkt. Das teilte Dmitri Gajew, Leiter der Moskauer U-Bahn, mit.

     "Wir haben einen bestimmten Algorithmus von Handlungen in solchen Situationen. Im Moment wird er in Kraft gesetzt", sagte Gajew. Er präzisierte aber nicht, welche konkreten Maßnahmen zur Erhöhung der Sicherheit ergriffen werden.

    Der Leiter der Moskauer U-Bahn wollte zu den Ereignissen in der Londoner U-Bahn keine Stellungnahme abgeben. "Wie kann man den Terrorismus kommentieren?", bemerkte er.