01:43 17 Januar 2017
Radio
    Politik

    Putin: G8-Gipfel 2006 wird in Sankt Petersburg stattfinden

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 2 0 0
    GLENEAGLES (Schottland), 08. Juli (RIA Nowosti). Der G8-Gipfel 2006 wird in Sankt Petersburg stattfinden, teilte Russlands Präsident Wladimir Putin im Gespräch mit Journalisten mit.

    Ihm zufolge werden die Hauptthemen des russischen G8-Vorsitzes im nächsten Jahr Energiesicherheit und Bildungswesen sein.

    Auf dem Gipfel sollen insbesondere Probleme der Demographie zur Sprache kommen. "Je dicker, fetter und reicher wir werden, desto mehr Probleme mit der Demographie haben wir", sagte der Präsident.

    Er teilte auch mit, dass die EU eine Sonderstudie zur demographischen Problematik durchführen wird.

    Putin verwies darauf, dass der Vorsitz Russlands mit der Kontinuität der Thematik der vorangegangenen Gipfeltreffen verknüpft wird.

    "Wir werden Probleme der Länder mit einer in Entwicklung begriffenen Wirtschaft nicht vermeiden, werden den Kampf gegen den Terrorismus nicht unerwähnt lassen können, das Hauptthema wird aber die Energieproblematik sein", sagte der Präsident.

    "Gott gebot uns - dem Lande, das auf diesem Markt bei Gas, Erdöl und Atomenergie führend ist - das zum Hauptthema zu machen", betonte Putin.

    Er erklärte, dass Sankt Petersburg zum Durchführungsort des G8-Gipfels gewählt wurde, weil eine bedeutende Vorbereitung für den 300. Gründungstag der Stadt getroffen worden war.