11:51 16 Januar 2017
Radio
    Politik

    Notlandung eines Flugzeugs bei Krasnojarsk - keine Opfer

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 0 0 0
    MOSKAU, 14. Juli (RIA Nowosti). Ein Flugzeug vom Typ An-32 musste am Donnerstag um 12.42 Uhr Moskauer Zeit auf dem Flughafen Tscheremschanka unweit von Krasnojarsk notlanden, erfuhr RIA Nowosti aus dem Zivilschutzministerium. Opfer gibt es nicht.

    "An Bord der Maschine waren vier Besatzungsmitglieder, zwei Passagiere und sechs Tonnen Fracht", hieß es.

    20 Minuten nach dem Start versagte das linke Triebwerk der Maschine, woraufhin die Besatzung eine Notlandung beschloss. Die Ursache des Triebwerkausfalls soll eine zuständige Kommission klären.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren