13:24 17 August 2017
SNA Radio
    Politik

    Luftreserve im verunglückten Tauchgerät nur noch für 24 Stunden

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 0 0 0

    MOSKAU, 5. August (RIA Nowosti). Die Luftreserven an Bord des vor der Küste der Halbinsel Kamtschatka verunglückten Tauchgeräts würden nur noch für 24 Stunden ausreichen. Das teilte Igor Dygalo, Assistent des Oberbefehlshabers der Seekriegsflotte Russlands, am Freitag mit.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren