18:56 25 September 2017
SNA Radio
    Politik

    EILMELDUNG - Russland begrüßt Einwilligung der KDVR in Fortsetzung der sechsseitigen Verhandlungen

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 1 0 0

    MOSKAU, 29. August (RIA Nowosti). Russland begrüßt das Einverständnis der KDVR, Mitte September die sechsseitigen Verhandlungen zum Nuklearprogramm auf der Koreanischen Halbinsel fortzusetzen.

    Das teilte eine diplomatische Quelle in Moskau der RIA Nowosti mit.

    Früher erklärte ein Vertreter des Außenministeriums der KDVR über Kanäle der nordkoreanischen Nachrichtenagentur, dass Pjöngjang einverstanden sei, die gegenwärtige vierte Runde der regionalen Verhandlungen ab 12. September fortzusetzen.

    An den 2003 aufgenommenen Verhandlungen nehmen Diplomaten Russlands, der KDVR, der Republik Korea, der USA, Chinas und Japans teil.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren