18:11 14 August 2018
SNA Radio
    Politik

    Sicherheitsrat: Russland überwand die vom Zerfall der UdSSR hervorgerufene Krise

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 0 0
    MOSKAU, 05. September (RIA Nowosti). Russland habe im Wesentlichen die Krise überwunden, die vom Zerfall der UdSSR hervorgerufen wurde, erklärte der stellvertretende Sekretär des Sicherheitsrates Russlands, Nikolai Spasski.

    „Es wurde ein Algorithmus zur Umwandlung Russlands in einen mächtigen demokratischen und Rechtsstaat mit einer sozialen Marktwirtschaft geschaffen“, erklärte er auf einer Konferenz zu Fragen der internationalen Sicherheit.

    Spasski hält es für eine strategische Aufgabe, Russland „an die Globalisierung anzupassen und aus dem Land eine moderne Macht zu formen, die über ein ganzes Spektrum von Kräften verfügt“, erklärte er auf der Konferenz.

    Spasski unterstrich, dass Russland zur langfristigen Lösung dieser Aufgabe bestrebt ist, entlang seiner Grenzen eine Zone gutnachbarschaftlicher Beziehungen zu schaffen, die Zusammenarbeit im postsowjetischen Raum zu vertiefen und die Kooperation mit den Kräftezentren in der Welt – USA, China, Indien und Europäische Union – aufrechtzuerhalten.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren