03:44 22 September 2018
SNA Radio
    Politik

    Russischer Präsident ordnet Abzug der russischen Friedenstruppen aus Sierra-Leone an

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 10
    MOSKAU, 05. September (RIA Nowosti). Der russische Präsident unterzeichnete eine Verordnung über den Abzug der russischen Friedenstruppen aus Sierra-Leone wegen dem Abschluss der UNO-Mission in diesem Land.

    Laut der Verordnung müssen die Friedenstruppen "mit den entsprechenden Waffen, der Militärtechnik und den Materialvorräten" bis zum 01. Oktober 2005 aus Sierra-Leone abziehen.

    Das russische Außenministerium soll die entsprechenden internationalen Organisationen über den Abzug der russischen Truppen informieren.

    Die Operation wird vom russischen Verteidigungsministerium geleitet.

    Die Verordnung wurde am 31. August unterzeichnet und trat mit dem Tag der Unterzeichnung in Kraft.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren