13:02 23 Januar 2018
SNA Radio
    Politik

    UPDATE - Putin: Schlüsselfrage - erhebliche Erhöhung der Lebensqualität

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 01

    MOSKAU, 5. September (RIA Nowosti). Wladimir Putin betrachtet eine erhebliche Erhöhung der Lebensqualität der Bürger Russlands als Schlüsselfrage der staatlichen Politik.

    "Das Hauptziel unserer Tätigkeit, die Schlüsselfrage der staatlichen Politik ist eine erhebliche Erhöhung der Lebensqualität der Bürger Russlands", erklärte der russische Präsident beim jüngsten Treffen mit der Spitze der Regierung, der Föderalversammlung (Parlament der Russischen Föderation) und den Mitgliedern des Präsidiums des Staatsrates.

    "Ich bin überzeugt, dass die heutigen Möglichkeiten Russlands es durchaus gestatten, spürbare Ergebnisse bei der Erhöhung des Wohlstandes des Volkes von Russland zu erzielen. Zu erzielen, ohne dabei die Kennziffernbilanz zu zerstören und ohne einen Ausbruch der Inflation zuzulassen. Darum dürfen die Möglichkeiten, die sich bereits in der russischen Wirtschaft bieten, nicht versäumt werden", betonte der Staatschef.

    Putin erinnerte daran, dass die Wirtschaft Russlands im letzten Jahrfünft um rund 40 Prozent gewachsen ist.

    "Der gesteuerte Kurs sicherte die makroökonomische Stabilität. Auch bei der Entwicklung der sozialen Infrastruktur und der Steigerung der Einkommen der Bevölkerung ist ein guter Wandel zu verzeichnen. Wollen wir aber offen sagen: Die Kennziffern des wirtschaftlichen Wachstums sind einstweilen noch für sehr viele Menschen abstrakt", sagte der Präsident.

    "Man darf sich nicht damit zufrieden geben, dass das Einkommen von 25 Millionen unserer Mitbürger unter dem Existenzminimum liegt, und dass darum qualitative Sozialleistungen nicht allen unseren Bürgern zugänglich sind", erklärte der Staatschef.

    Ihm zufolge haben mehr als 30 Millionen Menschen in Russland erst vor kurzem jenseits der Armutsgrenze gelebt, ein positiver Wandel ist also unverkennbar. "Wir verstehen aber, dass auch 25 Millionen eine kolossale Zahl ist", sagte Putin.

    Seinen Worten nach wurde von der Schärfe dieser Probleme und den Wegen zu deren Lösung in den Botschaften von 2004 und 2005 als von unserem einheitlichen Aktionsprogramm für die nächste Perspektive gesprochen. "Dieses Programm wird umgesetzt, aber - ich denke, Sie werden mir beipflichten - äußerst langsam", sagte der Präsident.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren