02:27 23 September 2017
SNA Radio
    Politik

    Spitzenvertreter der vereinigten Opposition als Präsidentschaftskandidat Kasachstans nominiert

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 0 0 0

    ALMA-ATA, 12. September (RIA Nowosti). Der Spitzenvertreter der vereinigten Opposition Kasachstans, Scharmachan Tujakbai, will heute bei der Zentralen Wahlkommission der Republik die Dokumente für seine Registrierung als Präsidentschaftskandidat einreichen, wurde der RIA Nowosti im Büro der Bewegung "Für gerechtes Kasachstan" mitgeteilt.

    Der Spitzenvertreter dieser Bewegung, Scharmachan Tujakbai, wurde auf einer Vollversammlung des Blocks als Präsidentschaftskandidat aufgestellt.

    Tujakbai bekleidete in verschiedenen Jahren die Posten des Generalstaatsanwalts der Republik und des Vorsitzenden des Unterhauses des kasachischen Parlaments.

    Ihre Absicht, bei den am 4. Dezember dieses Jahres bevorstehenden Präsidentschaftswahlen zu kandidieren, haben schon der Senator vom Gebiet Karaganda, Ualichan Kaisarow, und der heutige Präsident Kasachstans, Nursultan Nasarbajew, bekannt gegeben.