14:26 23 Juni 2018
SNA Radio
    Politik

    Russland und Usbekistan gemeinsam gegen den Terror

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 0 0

    FARISCH (USBEKISTAN), 23. September (RIA Nowosti). Eine Gruppe Terroristen überquert die usbekische Grenze und besetzt ein verlassenes Dorf, um dort einen Stützpunkt einzurichten. Usbekische Sondereinsatz- und russische Luftlandetruppen blockieren das Dorf und töten die Terroristen.

    Kriegszustände in Usbekistan? Nein: nur gemeinsame russisch-usbekische Anti-Terror-Übungen. Die Verteidigungsminister der beiden Länder, Sergej Iwanow und Kadyr Gulomow, beobachteten am Freitag vor Ort die Manöver, bei denen 400 Mann im Einsatz waren, und zeigten sich angetan.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren