21:26 18 Februar 2018
SNA Radio
    Politik

    Durchschnittslohn in Moldawien seit Jahresbeginn um 19 Prozent gestiegen

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 0 0

    CHISINAU, 23. September (RIA Nowosti) Der Durchschnittslohn in Moldawien ist in den ersten acht Monaten dieses Jahres gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres um 19 Prozent auf 1241 Lei (99,3 US-Dollar) gestiegen.

    Wie das Nationale Statistikbüro Moldawiens mitteilte, lag der Durchschnittslohn in der moldauischen Industrie bei 1345 Lei (107,6 Dollar). Das sind 21 Prozent mehr als im August des vergangenen Jahres.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren