16:02 23 Juli 2018
SNA Radio
    Politik

    Dutzende Verletzte in Naltschik

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 11
    MOSKAU, 13. Oktober (RIA Nowosti). Die Krankenhäuser von Naltschik bestätigen die Berichte über Tote und Verletzte bei den heutigen Straßenkämpfen in der Stadt.

    Um 13.30 Uhr Moskauer Zeit waren mindestens 22 Verletzte in die Krankenhäuser gebracht worden, darunter mindestens acht Zivilisten.

    Wie der Korrespondent von RIA Nowosti aus Naltschik am Donnerstag berichtet, verlassen die Einwohner von Naltschik mit Pkws und Linientaxis massenhaft die Stadt. In Naltschik sind ab und zu Schüsse zu hören. In die Stadt sind mindestens ein Schützenpanzer und mehrere Lkws mit Spezialeinheiten gefahren.

    Mindestens 20 Menschen wurden bei dem Überfall auf Naltschik getötet. Wie ein Informant dem Radiosender "Echo Moskwy" mitteilte, waren alle Toten uniformiert, d. h. sie gehörten den Sicherheitsorganen an. Weitere 40 Personen wurden verletzt, darunter "zwei Wahhabiten", sagte der Informant. Das Innenministerium berichtet inzwischen, dass eine Gruppe von Terroristen gefangen genommen wurde.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren