23:45 21 August 2017
SNA Radio
    Politik

    EILMELDUNG - Naltschik ist von Nordost und Ost abgeriegelt

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 0 0 0

    MOSKAU, 13. Oktober (RIA Nowosti). Bei den Gefechten in Naltschik haben die Kräfte des Verteidigungsministeriums keine Verluste erlitten. Auch die Kampftechnik wurde nicht beschädigt.

    Das teilte Juri Balujewski, Generalstabschef der Streitkräfte der Russischen Föderation, im Gespräch mit Journalisten mit.

    Es gebe in Naltschik im Moment keine Gefechte, die Situation stabilisiere sich.

    Die Einheiten des Verteidigungsministeriums und des Nordkaukasischen Militärbezirks haben die äußere Abriegelung von Naltschik von Nordosten und Osten praktisch abgeschlossen.

    Zuvor hatte Alexander Tschekalin, Erster Stellvertreter des Innenministers der Russischen Föderation, nach einem Treffen mit dem russischen Präsidenten mitgeteilt, Wladimir Putin habe den Auftrag erteilt, Naltschik völlig abzuriegeln, damit kein Extremist die Stadt verlassen kann. Wie Tschekalin sagte, müssen jene, die Widerstand leisten, vernichtet werden.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren