07:38 22 August 2017
SNA Radio
    Politik

    Internationales Rotes Kreuz bietet Hilfe für Naltschik an

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 0 01
    MOSKAU, 13. Oktober (RIA Nowosti). Das Internationale Komitee vom Roten Kreuz (IKRK) erklärt sich bereit, den Menschen, die bei dem Überfall der Extremisten auf Naltschik zu Schaden gekommen sind, Hilfe zu erweisen.

    Das IKRK koordiniert seine Tätigkeit mit dem Russischen Roten Kreuz, um den Bedarf einzuschätzen und falls notwendig humanitäre Hilfe zu erweisen, heißt es in einer Mitteilung der Moskauer Vertretung des IKRK.

    Das IKRK hat bereits der Republiksklinik und dem städtischen Krankenhaus Nr. 1 von Naltschik Medikamente und medizinisches Material zur Verfügung gestellt. Es handelt sich um zwei Posten, jeweils für die Behandlung von 25 Verletzten, teilt die Vertretung mit.

    Das Komitee vom Roten Kreuz verfolgt die Entwicklung der Situation und hält Kontakt mit Vertretern der Behörden und medizinischen Einrichtungen, heißt es in der Mitteilung.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren