01:08 11 Dezember 2017
SNA Radio
    Politik

    Nasarbajew: Kasachstans Staatspolitik beruht auf Eintracht und Harmonie

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 02
    ASTANA, 11. Januar (RIA Nowosti). Die innere Sicherheit Kasachstans wird auf der Aufrechterhaltung der ethnischen und der religiösen Eintracht aufgebaut. Das erklärte der wiedergewählte Präsident Kasachstans, Nursultan Nasarbajew, am Mittwoch bei der Zeremonie zu seiner Amtseinführung in Astana.

    Kasachstans Sicherheit wird "auf drei Plattformen aufgebaut: Aufrechterhaltung der ethnischen und der religiösen Eintracht, politische Stabilität vor dem Hintergrund einer ernsthaften Demokratisierung des politischen Systems und harte vorbeugende Maßnahmen gegen die Bedrohungen für die nationale Sicherheit", betonte er.

    "Die Durchsetzung eines jeden, selbst eines genau durchkalkulierten Plans ist ohne innere und äußere Sicherheit nicht möglich", fügte er hinzu.

    Kasachstan sei "ernsthaft auf die Integration in die moderne Welt eingestellt", sagte Nasarbajew.

    "In der heutigen Welt sind die nationale und die religiöse Intoleranz zu einer realen Bedrohung nicht nur für die staatliche, sondern auch für die globale Stabilität geworden", stellte Kasachstans Staatschef fest. "Unter diesen Bedingungen hat Kasachstan, ein Land mit mehr als 130 Völkerschaften und 40 religiösen Konfessionen, dank einer echten Toleranz in der Staatspolitik Eintracht und Harmonie erzielt werden können. Gerade deshalb wurde unsere Nationalitätenpolitik vom gesamten Volk Kasachstans unterstützt."