15:53 18 Dezember 2017
SNA Radio
    Politik

    Deutscher Finanzminister reist nach Moskau

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 02

    BERLIN, 11. Januar (RIA Nowosti). Der deutsche Finanzminister Peer Steinbrück wird am Mittwoch zu einem zweitägigen Besuch nach Russland reisen, haben deutsche Newssender unter Berufung auf Quellen im Bundesfinanzministerium gemeldet.

    Nach Angaben der Fernsehsender will Steinbrück während seines Treffens mit dem russischen Finanzminister Alexej Kudrin über die Vorbereitung des G8-Gipfels sprechen, welcher im Sommer in Sankt Petersburg stattfinden wird. Russland hat seit Jahresbeginn den Vorsitz in der G8 inne.

    Es werde erwartet, dass die Finanzminister bei ihren Verhandlungen in Moskau "einer vorfistigen Tilgung der russischen Auslandsschulden Aufmerksamkeit widmen werden", melden die Fernsehstationen.

    -0-

    MH/JH/MI

    rub:world* russia:rub

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren