10:47 18 August 2017
SNA Radio
    Politik

    De Villepin weiß noch nicht, wie Frankreich zum Iran-Problem abstimmen wird

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 1 0 0
    MOSKAU, 14. Februar (RIA Novosti). Es wäre noch verfrüht davon zu sprechen, wie Frankreich im UN-Sicherheitsrat zum Iran-Problem abstimmen wird.

    Das sagte der der französische Premierminister Dominique de Villepin am Dienstag in Moskau. "Wir sind noch nicht in dieser Etappe angelangt. Wir wollen mal sehen, welche Entscheidung der UN-Sicherheitsrat auf Grund des Berichtes der Internationalen Atomenergieorganisation (IAEO) zu diesem Problem treffen wird", sagte de Villepin live im Rundfunksender "Echo Moskaus".

    Der Regierungschef rief auf, "diverse Varianten" für die Lösung des Problems unter die Lupe zu nehmen, und erinnerte unter anderem an den russischen Vorschlag, Uran für Iran auf dem Territorium Russlands anzureichern.

    "Teheran soll seinen Beschluss noch vor der zum 6. März einberufenen Sitzung des IAEO-Gouverneursrates fassen. Nach diesem Treffen werden wir das erzielte Ergebnis einschätzen", sagte der französische Premierminister.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren