14:48 18 August 2017
SNA Radio
    Politik

    Kreml gegen Aufstieg des Iran zur Atommacht

    Politik
    Zum Kurzlink
    Iran tritt dem Club der Atommächte bei (278)
    0 201

    Russland will nicht, dass sich der Iran das notwendige Wissen aneignet, das ihm den Aufstieg zur Atommacht ermöglicht, sagte ein Kreml-Sprecher der RIA Novosti.

    MOSKAU, 24. April (RIA Novosti). Russland will nicht, dass sich der Iran das notwendige Wissen aneignet, das ihm den Aufstieg zur Atommacht ermöglicht, sagte ein Kreml-Sprecher der RIA Novosti.

    "Wir sind strikt gegen eine Ausbreitung von Atomwaffen." Es müsse unterbunden werden, dass sich der Iran technisches Wissen aneignet, das ihm den Aufstieg zur Atommacht ermöglicht. Doch darüber, wie dieses Ziel erreicht werden könne, lasse sich streiten, sagte der Sprecher. Er gab zu, dass sich Russland und die USA darüber uneinig seien. "Wir lehnen jede Gewaltanwendung kategorisch ab", betonte der Kreml-Beamte.

    Themen:
    Iran tritt dem Club der Atommächte bei (278)
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren