13:00 26 September 2017
SNA Radio
    Politik

    Russland beginnt am 15. Mai mit dem Abzug seiner Truppen aus Georgien

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 7 0 0

    ROSTOW AM DON, 12. Mai (RIA Novosti). Russland beginnt am Montag, dem 15. Mai, mit dem Abzug seiner Truppen aus Georgien.

    Das bestätige der Pressedienst des Nordkaukasischen Wehrbezirks am Freitag in Rostow am Don. Vereinbarungsgemäß werde am 15. Mai ein erster Zug die Republik Georgien verlassen. Die Route führe über Georgien und Aserbaidschan. Gemäß einer Übereinkunft zwischen Russland und Georgien sollen die russischen Truppen im Jahr 2008 vollständig aus Georgien abgezogen werden.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren