04:31 25 September 2017
SNA Radio
    Politik

    Armenischer Außenminister und OSZE-Sonderbotschafter erörtern Situation um Berg-Karabach

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 1 0 0
    JEREWAN, 12. Mai (RIA Novosti). Der Stand und die Perspektiven der Verhandlungen über die Beilegung des armenisch-aserbaidschanischen Konflikts um Berg-Karabach standen am Freitag im Mittelpunkt der Gespräche zwischen dem armenischen Außenminister Wardan Oskarjan und OSZE-Sonderbotschafter Pierre Chevalier.

    Chevalier hält sich zu einem Besuch in Armenien auf, teilte das Presse- und Informationsamt des armenischen Außenministeriums mit. An der Unterredung nahm auch der Pole Andrzej Kasprzyk, persönlicher Vertreter des OSZE-Vorsitzenden für die Karabach-Regelung, teil.