22:38 22 August 2017
SNA Radio
    Politik

    Anstrengungen zur Lösung des Iran-Problems ohne Berücksichtigung Teherans sinnlos

    Politik
    Zum Kurzlink
    Iran tritt dem Club der Atommächte bei (278)
    0 1 0 0

    Alle Anstrengungen zur Lösung des iranischen Atomproblems sind ohne konstruktive Position Teherans sinnlos. Diese Ansicht vertrat der russische Außenminister Sergej Lawrow am Dienstag in Doha.

    DOHA, 23. Mai (RIA Novosti). Alle Anstrengungen zur Lösung des iranischen Atomproblems sind ohne konstruktive Position Teherans sinnlos.

    Diese Ansicht vertrat der russische Außenminister Sergej Lawrow am Dienstag in Doha. Dabei meinte er die Anstrengungen der EU-Troika sowie Russlands, der USA und Chinas zur Vorbereitung von Vorschlägen an den Iran. Diese Arbeit werde sinnlos, wenn dabei der Iran selbst vergessen werde, der diese Vorschläge beantworten müsse. "Ich rechne mit einer konstruktiven Reaktion (Teherans)", sagte Lawrow auf einer Pressekonferenz.

    Verhandlungen seien der einzig mögliche Weg zur Lösung des iranischen Atomproblems, betonte der russische Außenminister.

    Themen:
    Iran tritt dem Club der Atommächte bei (278)
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren