08:57 24 August 2017
SNA Radio
    Politik

    EILMELDUNG - Putin für Abbau der Handelsschranken für Waren aus Entwicklungsländern

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 0 0 0
    ST. PETERSBURG, 14. Juli (RIA Novosti). Russlands Präsident Wladimir Putin hat die Auffassung geäußert, dass die Industrieländer die Handelsschranken für Erzeugnisse aus den Entwicklungsländern, beispielsweise bei Agrarprodukten, abschaffen müssten.

    "Sie sollten nicht nur die auf ihren Märkten bestehenden Barrieren für traditionelle Waren der Entwicklungsländer abbauen, sondern auch die hohen Subventionen für den eigenen Export auf staatlicher Ebene einstellen", sagte der russische Präsident bei einem Treffen mit den Mitgliedern der "Jugend-Acht".

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren