19:00 19 August 2017
SNA Radio
    Politik

    Russland und Deutschland regen ein Anti-Terror-Seminar der OSZE an

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 302
    MOSKAU, 14. Juli (RIA Novosti). Russland und Deutschland haben im Rahmen der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) ein Anti-Terror-Seminar angeregt.

    Wie RIA Novosti aus dem Außenministerium in Moskau erfuhr, ist das Seminar zum Thema Terrorismusprävention im für den kommenden Herbst im Rahmen der russischen Präsidentschaft im Ministerkomitee des Europarats geplant. Ziel der Veranstaltung ist es, die Erfahrungen im Bereich der Nutzung der Rechtsmechanismen, der Rechtsschutzorgane und der zivilgesellschaftlichen Institutionen im Anti-Terror-Kampf auszutauschen, hieß es im russischen Außenministerium. Die Anregung fand bereits Unterstützung bei den europäischen Partnern.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren