16:12 21 August 2017
SNA Radio
    Politik

    Israel setzt Operationen im Libanon trotz Kritik fort

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 0 11
    MOSKAU, 14. Juli (RIA Novosti). Der israelische Premier Ehud Olmert hat bei einem Telefonat mit UN-Generalsekretär Kofi Annan bekräftigt, Israel werde die Militäroperationen im Libanon fortsetzen, bis die Hisbollah-Bewegung entwaffnet ist.

    Dies berichtete die Agentur Associated Press unter Berufung auf israelische Offizielle.

    Zugleich stimmte der israelische Regierungschef der Entscheidung zu, eine UNO-Mission in die Region zu entsenden, die sich um einen Waffenstillstand zwischen Israel und Libanon bemühen wird.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren