03:23 20 Juli 2018
SNA Radio
    Politik

    Panzerfaust-Angriff auf Verkehrsposten in Inguschetien

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 01
    NASRAN, 12. August (RIA Novosti). In Inguschetien ist in der vergangenen Nacht ein Posten der Verkehrspolizei aus einer Panzerfaust beschossen worden.

    Der Vorfall ereignete sich kurz nach Mitternacht, erfuhr RIA Novosti aus den Sicherheitskreisen dieser russischen Kaukasus-Republik. Zu diesem Zeitpunkt befanden sich fünf Polizisten in dem Gebäude. Unter ihnen gibt es keine Opfer. Es wurde eine Fahndungsaktion ausgelöst.

    Im benachbarten Tschetschenien läuft derzeit eine Razzia gegen eine sieben- bis achtköpfige Terrorgruppe, berichtet das Presseamt der tschetschenischen Verwaltung des Inlandsgeheimdienstes FSB.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren