17:38 24 September 2018
SNA Radio
    Politik

    Putin: Besuche auf höchster Ebene dürfen nicht in "politischen Tourismus" ausarten

    Politik
    Zum Kurzlink
    Präsident Wladimir Putin besucht die Republik Südafrika (13)
    0 0 0
    KAPSTADT, 05. September (RIA Novosti). Besuche auf höchster Ebene dürfen nicht in "politischen Tourismus" ausarten, sondern müssen mit konkretem Inhalt erfüllt sein.

    Das erklärte der russische Präsident Wladimir Putin am Dienstag auf einer Pressekonferenz in Kapstadt, die er gemeinsam mit Südafrikas Präsident Thabo Mbeki gab. "Unsere Kontakte mit Freunden in Südafrika wurden bislang konsequent vorangetrieben. Das betrifft sowohl die Verbindungen zwischen den Parlamenten und den Regierungen als auch persönliche Kontakte."

    Putin vertrat die Auffassung, dass Besuche auf höchster Ebene mit geschäftlichen Vereinbarungen einhergehen und die bilateralen Beziehungen fördern sollen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Präsident Wladimir Putin besucht die Republik Südafrika (13)