19:52 25 Juni 2018
SNA Radio
    Politik

    Georgien macht für seine Probleme gewohnheitsmäßig Russland verantwortlich

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 0 0
    MOSKAU, 07. September (RIA Novosti). Die massenhaften Festnahmen der Oppositionsvertreter in Georgien betrachtet Moskau als innere Angelegenheit Georgiens, sagte der russische Sonderbotschafter Juri Popow am Donnerstag auf einer Pressekonferenz.

    In einer Stellungnahme zur Beschuldigung aus Tiflis, Russland unterstütze die georgische Opposition, sagte Popow: "Das ist nicht weiter verwunderlich. Denn Georgien macht für all seine Probleme gewohnheitsmäßig Russland verantwortlich"

    Popow ist der russische Kovorsitzende der Gemischten Kontrollkommission in Georgien.

    Am Mittwoch hatten georgische Sicherheitskräfte Dutzende Vertreter der Opposition festgenommen. Wie der georgische Innenminister Wano Merabischwili mitteilte, wird ihnen ein Komplott und die Planung eines Umsturzes vorgeworfen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren