17:41 25 Juni 2018
SNA Radio
    Politik

    Armeniens Präsident hofft auf friedliche Lösung russisch-georgischer Probleme

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 0 0
    JEREWAN, 30. September (RIA Novosti) Armenien hofft darauf, dass Probleme in den russisch-georgischen Beziehungen auf dem Wege der Verhandlungen gelöst werden. Das erklärte Armeniens Präsident Robert Kotscharjan am Sonnabend bei einer gemeinsamen Pressekonferenz mit dem französischen Präsidenten Jacques Chirac in Jerewan.

    "Meinen russischen und georgischen Freunden habe ich stets gesagt, das Armenien wohl mehr als die anderen an guten Beziehungen zwischen Russland interessiert ist", fügte Kotscharjan hinzu.

    Die Probleme in den russisch-georgischen Beziehungen haben stets eine negative Auswirkung auf Armenien, sagte er. "Es fängt schon mit Transportproblemen an."

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren