14:48 18 August 2017
SNA Radio
    Politik

    Beschlagnahme von Unterlagen bei Umweltschutzbehörde

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 1 0 0

    Mitarbeiter des russischen Innenministeriums beschlagnahmen gegenwärtig bei der Umweltschutzbehörde (Rosprirodnadsor) Unterlagen, teilte der Vizechef dieses Amtes, Oleg Mitwol, RIA Novosti mit.

    MOSKAU, 18. Oktober (RIA Novosti). Mitarbeiter des russischen Innenministeriums beschlagnahmen gegenwärtig bei der Umweltschutzbehörde (Rosprirodnadsor) Unterlagen, teilte der Vizechef dieses Amtes, Oleg Mitwol, RIA Novosti mit.

    "Das ist erstmals in der gesamten Geschichte von Rosprirodnadsor passiert. Die Beschlagnahme von Unterlagen aus der Buchhaltung führen Mitarbeiter des Departements des Innenministeriums für die Bekämpfung der organisierten Kriminalität durch", sagte Mitwol.

    Ihm zufolge werden die Unterlagen im Rahmen eines Strafverfahrens beschlagnahmt, das in keiner Beziehung zu Rosprirodnadsor steht.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren