19:00 19 August 2017
SNA Radio
    Politik

    EIL - Russland will Abbruch der Atom-Gespräche mit Iran verhindern

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 0 0 0

    Die russischen Änderungsanträge zum Entwurf der UN-Resolution zu Iran haben die Wiederaufnahme der Verhandlungen zum Ziel.

    NEU-DELHI, 17. November (RIA Novosti). Die russischen Änderungsanträge zum Entwurf der UN-Resolution zu Iran haben die Wiederaufnahme der Verhandlungen zum Ziel.

    Dies erklärte der russische Außenminister Sergej Lawrow am Freitag auf einer Pressekonferenz in der indischen Hauptstadt Neu-Delhi. Ihm zufolge wünscht sich Russland eine Resolution, die einen Abbruch der Atomgespräche unmöglich macht.

    "Wir haben uns darauf verständigt, mit Hilfe des UN-Sicherheitsrats auf eine schnellstmögliche Wiederaufnahme der Verhandlungen hinzuarbeiten, statt den Iran zu bestrafen. Entsprechend dieser Vereinbarung haben wir die Änderungsvorschläge unterbreitet", erklärte Lawrow.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren