09:01 19 Juni 2018
SNA Radio
    Politik

    Rede an die Nation: Bush will Benzin sparen und unabhängiger von Energielieferungen werden

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 0 0
    WASHINGTON, 24. Januar (RIA Novosti). US-Präsident George W. Bush hat in seiner Rede zur Lage der Nation vor dem Kongress das Land dazu aufgerufen, die Abhängigkeit von ausländischen Energielieferungen zu verringern. Außerdem soll der Benzinverbrauch in den nächsten zehn Jahren um 20 Prozent verringert werden. Die alternativen Energiequellen, einschließlich der Atomenergie, seien umfassender anzuwenden. Die Vorräte in den strategischen Ölreserven sollen verdoppelt werden.

    „Unsere Nation ist schon viel zu lange von ausländischem Öl abhängig, und diese Abhängigkeit macht uns für die gegnerischen Regimes und Terroristen anfechtbarer, die starke Störungen bei Öllieferungen hervorrufen, Ölpreise steigen lassen und unserer Wirtschaft einen großen Schaden zufügen können“, sagte der Präsident.

    „Es ist für uns von lebenswichtiger Bedeutung, die Öllieferungen an Amerika zu diversifizieren“, betonte Bush. „Das lässt sich unter anderem auf technologischem Wege durchsetzen.“

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren