08:16 16 Oktober 2018
SNA Radio
    Politik

    Georgischer Minister für Konfliktregelung zu Gesprächen in Moskau

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 10
    TIFLIS/MOSKAU, 25. Januar (RIA Novosti). Der georgische Minister für Konflikt-Regelung, Merab Antadse, hält sich zu einem zweitägigen Arbeitsbesuch in Moskau auf. Das teilte das Ministerbüro Journalisten in Tiflis mit.

    Antadse wird mit dem russischen Vizeaußenminister Grigori Karassin zusammentreffen und mit ihm Konsultationen zu Problemen der Konfliktregelung auf dem Territorium Georgiens abhalten. Geplant ist auch ein Treffen mit den Sonderbotschaftern des russischen Außenministeriums, die an der Regelung dieser Konflikte arbeiten.

    Das russische Außenministerium bestätigte gegenüber RIA Novosti, dass Antadse in Moskau eingetroffen sei.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren