04:18 21 September 2018
SNA Radio
    Politik

    Außenminister Lawrow spricht mit US-Senatoren über Intensivierung der Parlamentskontakte

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 0 0
    WASHINGTON, 02. Februar (RIA Novosti). Der russische Außenminister Sergej Lawrow hat mit einer Gruppe von US-Senatoren der Demokratischen Partei über eine Intensivierung der Zusammenarbeit zwischen den Parlamenten beider Länder erörtert.

    Wie Boris Malachow, stellvertretender Direktor des Informations- und Presseamtes des russischen Außenministeriums, Journalisten in Washington mitteilte, "wurden beim Gespräch aktuelle Fragen der russisch-amerikanischen Zusammenarbeit diskutiert, unter anderem eine Intensivierung der bilateralen Zusammenarbeit auf Parlamentsebene. Erörtert wurden auch aktuelle internationale Probleme."

    Die Gruppe der US-Senatoren wurde von Jack Reed, Chef der demokratischen Mehrheit im Senat, geleitet.

    Bei dem Treffen wurde die Notwendigkeit betont, das russisch-amerikanische Zusammenwirken im Kampf gegen die neuen Herausforderungen und Gefahren, die Festigung der Stabilität und Sicherheit in der Welt weiter zu entwickeln.

    "Außerdem wurde darüber gesprochen, inwieweit der US-Kongress und die Föderative Versammlung Russlands zum Veranstaltungsprogramm anlässlich des 200. Jahrestags der Herstellung der diplomatischen Beziehungen zwischen beiden Ländern ihren Beitrag leisten könnten", hieß es.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren