05:03 19 Februar 2018
SNA Radio
    Politik

    Umweltkonferenz in Paris: Gründung einer UN-Organisation für Umwelt soll behandelt werden

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 0 0
    PARIS, 02. Februar (RIA Novosti). Am Freitag wird in der französischen Hauptstadt eine zweitägige internationale Umweltkonferenz eröffnet.

    Das Motto der Konferenz lautet „Wir sind Bürger der Erde“. Erwartungesgemäß werden daran Minister, Vertreter der Wirtschaft, Wissenschaftler und Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens aus mehr als 60 Ländern daran teilnehmen.

    Die Konferenz wird der französische Präsident Jacques Chirac eröffnen, der als Initiator dieses internationalen Forums aufgetreten ist.

    Nach der Eröffnung werden die Sitzungen der thematischen Arbeitsgruppen beginnen, in denen es um die Vorbeugung von globalen Klimaveränderungen, Kampf gegen die Umweltverschmutzung, Erhaltung der Vielfalt der Tierwelt, Schutz der Wasserressourcen und andere aktuelle Umweltfragen gehen wird.

    Den Organisatoren zufolge ist eine der Hauptaufgaben der Pariser Konferenz „die gemeinsame Einschätzung der Situation und jener Gefahren, die die Natur und das Umweltgleichgewicht des Planeten gefährden“.

    Auf Grund dieser Einschätzung sollen die Forumsteilnehmer „Prioritätsbereiche und Maßnahmen zum Kampf gegen die Umweltgefahren festlegen“.

    Man erwartet, dass die Konferenzteilnehmer dem Aufruf von Frankreich zustimmen werden, eine UN-Organisation für die Umwelt zu gründen.