07:07 19 Juni 2018
SNA Radio
    Politik

    Russischer Außenminister im Weißen Haus eingetroffen

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 01
    WASHINGTON, 02. Februar (RIA Novosti). Der russische Außenminister Sergej Lawrow ist im Weißen Haus in Washington zu Gesprächen mit US-Präsident George Bush eingetroffen.

    An dem Treffen nimmt auch US-Außenministerin Condoleezza Rice teil.

    Im Rahmen seines Arbeitsbesuchs in den USA kam Lawrow am Donnerstag mit einer Gruppe von US-Senatoren von der Demokratischen und der Republikanischen Partei mit Senats-Mehrheitsführer Harry Reid an der Spitze zusammen. Bei dem Treffen wurden aktuelle internationale Probleme besprochen.

    Unter anderem wurde „der Akzent auf die Notwendigkeit einer weiteren Entwicklung der russisch-amerikanischen Zusammenarbeit beim Kampf gegen neue Herausforderungen und Gefahren sowie bei der Festigung der Sicherheit und Stabilität in der Welt gesetzt“, hieß es in der Mitteilung des russischen Außenministeriums.