07:12 19 September 2018
SNA Radio
    Politik

    Russischer Außenminister im Weißen Haus eingetroffen

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 01
    WASHINGTON, 02. Februar (RIA Novosti). Der russische Außenminister Sergej Lawrow ist im Weißen Haus in Washington zu Gesprächen mit US-Präsident George Bush eingetroffen.

    An dem Treffen nimmt auch US-Außenministerin Condoleezza Rice teil.

    Im Rahmen seines Arbeitsbesuchs in den USA kam Lawrow am Donnerstag mit einer Gruppe von US-Senatoren von der Demokratischen und der Republikanischen Partei mit Senats-Mehrheitsführer Harry Reid an der Spitze zusammen. Bei dem Treffen wurden aktuelle internationale Probleme besprochen.

    Unter anderem wurde „der Akzent auf die Notwendigkeit einer weiteren Entwicklung der russisch-amerikanischen Zusammenarbeit beim Kampf gegen neue Herausforderungen und Gefahren sowie bei der Festigung der Sicherheit und Stabilität in der Welt gesetzt“, hieß es in der Mitteilung des russischen Außenministeriums.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren